Lesescouts stellen neue Bücher vor

Man hört oft, dass die Jugend weniger liest. Die an unserer Schule gegründete AG der „Lesescouts“ will diesem entgegenwirken und verschreibt sich jeden zweiten Freitag der Sache, jungen Menschen das Lesen nahezubringen, indem sie spannende Aktionen zum Thema plant und durchführt. Dazu gehörte auch die kürzlich organisierte Ausstellung neuer, von den Lesescouts ausgewählter Jugendbücher, die in der Mediathek präsentiert wurden. Sie stehen nun ausleihbar in der Mediathek bereit. Wir freuen uns auf eure Rückmeldungen!
(Daniel Schikora, 8d für die Lesescout-AG)

Bildergalerie

 

Titelauswahlliste

Bach, Dagmar: Zimt & weg : die vertauschten Welten der Victoria King / Dagmar Bach. - Frankfurt am Main : Fischer KJB, 2016. - 315 Seiten. - (ZIMT-Trilogie; 1) Immer, wenn die 15-jährige Vicky Zimt riecht, findet sie sich in einer anderen Welt wieder, die ihrer eigenen ähnelt und doch ganz anders ist. In der Parallelwelt passieren haarsträubende Dinge, die Vickys Leben gehörig auf den Kopf stellen.

Beatty, Robert: Serafina Black und der schwarze Umhang / Robert Beatty. - 1. Aufl. - Köln : Egmont, 2016. - 315 S. ; 22 cm. - (Schneiderbuch) So lange sie zurückdenken kann, lebt die zwölfjährige Serafina mit ihrem Vater in den Kellergewölben des riesigen Herrenhauses Biltmore. Die übrigen Bewohner ahnen nichts von ihrer Existenz, denn das Mädchen schleicht nur im Schutz der Dunkelheit leise und behände durch die zahllosen Räume. Auf einer ihrer heimlichen Touren entdeckt Serafina eines Nachts einen unheimlichen Mann mit einem schwarzen Umhang, der durch die Korridore wandert. Wer ist diese dunkle Gestalt? Und steckt er dahinter, dass auf Biltmore Kinder verschwunden sind? Gemeinsam mit Braeden, dem Neffen der Hausbesitzer, riskiert sie alles, um den Mann zu finden - und die Kinder in die Obhut ihrer Eltern zurückzubringen ... Ab 10

Beckman, Thea: Kreuzzug in Jeans : Roman / Thea Beckman. Aus dem Niederländischen von Helmut Goeb. - 2. Aufl. - München : Dt. Taschenbuchverl., 2011. - 428 S. ; 19 cm. - (dtv junior ; 71311) Mit Hilfe einer Zeitmaschine gelangt Rolf (12) aus dem 20. Jahrhundert in das Jahr 1212 und zieht mit einem Kinderkreuzzug, der von Köln aus Jerusalem erreichen will. Ab 11.

Brooks, Kevin: Travis Delaney - Um Leben und Tod : Roman / Kevin Brooks. Aus dem Engl. von Uwe-Michael Gutzschhahn. - Dt. Erstausg. - München : Dt. Taschenbuch-Verl., 2016. - 420 S. ; 21 cm. - (Travis Delaney / Kevin Brooks ; 3) (dtv ; 71703) Travis steht kurz davor, das Rätsel um den Mord an seinen Eltern zu lösen. Doch dann wird er entführt, zusammen mit dem Mann, den er für seinen ärgsten Feind hält. Die beiden müssen zusammenarbeiten, um zu überleben. Wer ist Freund, wer Feind in diesem grausamen Spiel, das Travis womöglich mit seinem Leben bezahlen muss? Ab 12

Brooks, Kevin: Travis Delaney - Wem kannst du trauen : Roman / Kevin Brooks. Aus dem Engl. von Uwe-Michael Gutzschhahn. - Dt. Erstausg. - München : Dt. Taschenbuch-Verl., 2016. - 367 S. ; 21 cm. - (Travis Delaney / Kevin Brooks ; 2) (dtv ; 71702) Nach dem Tod seiner Eltern versucht Travis, sein Leben wieder in den Griff zu bekommen. Die Polizei geht nach wie vor von einem Autounfall aus. Doch Travis weiß es besser. Seine Eltern sind bei ihren Ermittlungen auf etwas gestoßen, das so gefährlich ist, dass sie dafür mit ihrem Leben bezahlen mussten. Und dann wird plötzlich Courtney, Travis' Ermittlungspartnerin in der Detektei Delaney & Co., angegriffen und schwer verletzt. Ob er will oder nicht, Travis wird hineingezogen in ein Netz aus Lügen, Geheimnissen, korrupten Polizisten und Geheimorganisationen. Und im Zentrum des Netzes gibt es einen Verräter. Jemand, der Travis nahe steht, jemand, dem er vertraut - aber Vertrauen ist gefährlich... Travis Delaney ermittelt wieder und gerät in allerlei Schwierigkeiten. Kann er sich aus dem Netz der Lügen befreien und den Verräter finden? Ab 12

Carter, Aimée: Animox. Das Heulen der Wölfe / Aimée Carter. - Hamburg : Oetinger, 2016. - 383 S. ; 22 cm. - (Animox / Aimée Carter ; 1) Krieg der Tierwandler: Als Ratten seine Mutter entführen und sein Onkel sich in einen Wolf verwandelt, wird dem 12-jährigen Simon in Aimée Carters "Animox" klar: Seine Familie zählt zu den sogenannten Animox - Menschen, die sich in mächtige Tiere verwandeln können. Und schon steckt er mitten im erbitterten Krieg der fünf Königreiche der Animox. Ob Simon ein Nachfahre des "Beast King" ist, der sich in alle fünf Tierarten verwandeln kann? Eine Heldengeschichte mit Warrior-Cats-Appeal. Ab 10

Secret Fire - Die Entflammten / C.J. Daugherty ; Carina Rozenfeld. Deutsch von Jutta Wurm und Peter Klöss. - Hamburg : Verlag Friedrich Oetinger, 2016. - 443 Seiten. - (The Secret Fire ; 1) Sacha, nachdenklicher Draufgänger aus Paris, lernt die wissbegierige Taylor aus England kennen, die, ohne es zu wissen, über enorme Kräfte verfügt. Nicht ganz zufällig, wie sich herausstellen wird ... durch einen Fluch sind die Familien der beiden seit Generationen miteinander verbunden.

Dix, Robin: Tigerherz - Der Prinz des Dschungels / Robin Dix. Mit Ill. von Fabian Erlinghäuser. - Originalausg. - Köln : Bastei Lübbe, 2016. - 223 S., mit heraustrennbarem Tierquartett : Ill. ; 22 cm. - (Tigerherz / Robin Dix ; 1) (Baumhaus) Nach dem Tod seiner Eltern muss der junge Tiger Raja in den Dschungel fliehen. Gemeinsam mit dem Gecko Biru macht er sich auf den Weg zur Insel der Schatten, wo seine Ausbildung zum Jäger und Kämpfer beginnen soll. Aber die Reise dorthin ist weit, und im Dschungel lauern überall Gefahren ... Ab 10.

Dübell, Richard: Viking Warriors - Der Speer der Götter / Richard Dübell. - Originalausg. - Ravensburg : Ravensburger Buchverl., 2016. - 446 S. ; 22 cm. - (Viking Warriors / Richard Dübell ; 1) Um seine leiblichen Eltern kennenzulernen wird Viggo auf eine Zeitreise 1.000 Jahre zurück in die Wikingerzeit versetzt und erlebt unglaubliche Abenteuer mit bekannten historischen Wikingern wie Erik dem Roten. Ab 12.

Easton, T.S.: Ben Fletchers total geniale Maschen / T.S. Easton. Aus dem Englischen von Wieland Freund und Andrea Wandel. - 1. Auflage. - Berlin : Ueberreuter, 2015. - 317 Seiten Ben ist ein von sich aus eher vorsichtiger Beobachter des Weltgeschehens, doch seine Freunde wirbeln sein Leben wieder einmal durcheinander. Im Zuge einer Bewährungsstrafe landet er in einem Strickkurs. Doch warum nicht das Beste daraus machen und vielleicht sogar ein besonderes Talent entdecken?

Franke, Cornelia: Wär mein Leben ein Film, würd ich eine andere Rolle verlangen / Cornelia Franke. - 1. Aufl., Originalausg. - München : cbt, 2016. - 319 S. ; 19 cm. - (cbt ; 31014) Fasziniert von der Magie der Filme, verbringt Jess viel Zeit im Kino. Zusammen mit Lisa, Tom und Marvin sieht sie sich die neusten Blockbuster an. Als sie auch noch für die Schule einen Blog über Filme schreiben soll, scheint es perfekt. Doch dann beginnt sich alles zu verändern. Ab 14.

Gemin, G.R.: Milchmädchen / G.R. Gemin. Aus dem Englischen von Gabriele Haefs. - Hamburg : Königskinder Verlag, 2016. - 269 S. ; 21 cm Kate lebt auf einem Bauernhof, Gemma in einem sozialen Brennpunkt. Beide sind Außenseiterinnen, aber dann sind es ausgerechnet Kates Kühe, die die beiden zusammenbringen.

Han, Jenny: To all the boys I've loved before / Jenny Han. Aus dem Englischen von Birgitt Kollmann. - München : Hanser, 2016. - 349 S. ; 22 cm. - (Die Lara-Jean-Dilogie ; 1) Lara Jeans Leben gerät völlig durcheinander. Als jemand Unbekanntes alle Liebesbriefe die sie geschrieben hat abschickt. Dabei hat sie keinem der Jungen jemals ihre Gefühle gestanden. Nun bahnt sich eine riesige Katastrophe an. Ab 14.

Hubbard, Mandy: Wie ich in High Heels durch die Zeit stolperte / Mandy Hubbard. Aus dem amerikan. Engl. von Franziska Jaekel. - Dt. Erstausg. - Ravensburg : Ravensburger Buchverl., 2015. - 317 S. ; 22 cm Callie hatte sich die Fahrt nach London anders vorgestellt: Kaum in ihren neuen roten Schuhen, findet sie sich im England des 19. Jahrhundert wieder. Nicht nur die Mode dieser Zeit macht ihr zu schaffen, sondern auch ein arroganter, aber leider gut aussehender Lord. Ab 13.

Inglis, Lucy: Worte für die Ewigkeit / Lucy Inglis. Aus dem Engl. von Ilse Rothfuss. - 1. Aufl. - Hamburg : Carlsen, 2015. - 396 S. ; 21 cm. - (Chicken House) Die 16-jährige Hope verbringt mit ihrer Mutter einen Sommer auf einer Pferderanch in Montana. Dort lernt sie Cal kennen, dessen geheimnisvolle Art sie fasziniert. Auf dem Dachboden findet sie Emilys Tagebuch, die in Montana vor 200 Jahren lebte. Ein spannender Abenteuer- und Liebesroman. Ab 14.

Kaaberb¢l, Lene: Die Hüterin der Wahrheit : Dinas Bestimmung /Lene Kaaberb¢l. Aus dem Dän. von Gabriele Haefs. - 2. Aufl. - Hamburg : Carlsen, 2016. - 234 S. ; 19 cm. - (Carlsen ; 1548) Als Drachenfürst Drakan ihre Mutter direkt ansieht, weiß Dina, dass etwas nicht stimmt. Ihre Mutter ist eine Beschämerin, die im Blick anderer deren dunkelste Geheimnisse erkennt. Wenn jemand einer Beschämerin ohne zu zögern in die Augen blickt, ist er entweder besonders gut … oder furchtbar böse. Auch Dina besitzt diese Gabe und muss lernen, sie richtig einzusetzen, ohne selbst in Gefahr zu geraten. Sie ist die einzige, die dem grausamen Drachenfürsten die Stirn bieten kann. Ab 11.

Köpfer, Benno: Kadir, der Krieg und die Katze des Propheten : Roman / Benno Köpfer ; Peter Mathews. - Originalausg. - München : dtv, 2016. - 337 S. ; 21 cm. - (Reihe Hanser) Mark bemerkt eine Veränderung an seinem Kumpel Kadir. Als dieser plötzlich verschwindet, begibt er sich auf die Suche nach ihm, bei der er viel über Religion, insbesondere über radikale Strömungen im Islam lernt. Ab 14.

Lasky, Kathryn: Die Spur der Donnerhufe - Flammenschlucht / Kathryn Lasky. Dt. von Simone Wiemken. - Ravensburg : Ravensburger Buchverl., 2016. - 251 S. ; 22 cm. - (Die Spur der Donnerhufe / Kathryn Lasky ; 1) Das Fohlen Estrella wird an Bord eines Schiffes geboren. In einer Notlage werden die Pferde über Bord geworfen und im Wasser von einem Hai angegriffen. Die Mutter von Estrella wird dabei getötet. Kann das junge Tier in der Fremde überleben und seinen Weg in der Wildnis finden? Ab 12.

Levithan, David: Letztendlich geht es nur um dich : Roman / David Levithan. - Frankfurt am Main : Fischer FJB, 2015. - 383 S. ; 22 cm Fortsetzung von "Letztendlich sind wir dem Universum egal". - Rhiannon hängt an ihrem Freund Justin, doch dann lernt sie einen Fremden kennen. Er nennt sich A, wechselt täglich seine Gestalt und wacht jeden Morgen im Körper eines/r anderen auf ... Ab 13.

Michaelis, Antonia: Die Attentäter / Antonia Michaelis. - Hamburg : Verlag Friedrich Oetinger, 2016. - 446 Seiten ; 22 cm Seit ihrer Kindheit sind Cliff, Alain und Margarete ein eingeschworenes Team, im Guten wie im Schlechten. Cliff, dessen Mutter ihn verlassen und von ihrem alkoholsüchtigen Mann aufziehen lässt, wendet sich erst den Neonazis dann den sogenannten Gotteskriegern zu - eine fatale Entwicklung, für alle.

Michaelis, Antonia: Das Blaubeerhaus / Antonia Michaelis. Zeichnungen von Claudia Carls. - Hamburg : Verlag Friedrich Oetinger, 2015. - 347 Seiten : Illustrationen Ferien in einem alten Haus mitten im Wald, ohne Strom, ohne fließend Wasser: Leo und Imke sind anfangs nur mäßig begeistert, aber schon bald merken sie, dass da noch mehr ist - das Haus hat sein Geheimnis... Ab 12.

Munk Jensen, Sanne: Wir wollten nichts - Wir wollten alles / Sanne Munk Jensen ; Glenn Ringtved. Deutsch von Ulrich Sonnenberg. - Hamburg : Verlag Friedrich Oetinger, 2015. - 331 Seiten Liebesgeschichte von 2 Jugendlichen in einer Abwärtsspirale aus physischer und psychischer Gewalt. Ab 16.

Olshan, Ruth: All die schönen Dinge : Roman / Ruth Olshan. - Hamburg : Oetinger, 2016. - 284 S. ; 21 cm Die 16-jährige Tammie hat eine lebensgefährliche Krankheit. Jede Aufregung muss vermieden werden. Als sie Fynn kennen und lieben lernt, möchte sie, wie ein gesundes Mädchen, "all die schönen Dinge" erleben, die dazu gehören. Aber gibt es Liebe ohne Aufregung? Ab 14.

Poznanski, Ursula: Elanus / Ursula Poznanski. - 1. Auflage. - Bindlach : Loewe, 2016. - 412 Seiten Jona wird mit 17 an einer Eliteuni angenommen, doch seine charakterliche Reife lässt zu wünschen übrig. Sein Hobby ist, die Geheimnisse der Menschen in seinem Umfeld mit einer kamerabestückten Drohne auszuspionieren. Doch eines Tages wird ihm bewusst, dass er selbst ebenfalls überwacht wird ...

Reed, Ava: Spiegelsplitter / Ava Reed. - Hamburg : Carlsen, 2015. - 353 Seiten. - (Spiegel-Saga;1) Caitlin weiß nicht, was es bedeutet, sich in einem Spiegel zu sehen, denn sie erblickt nichts darin. Doch er zieht sie an, ruft sie zu sich, wo auch immer sie ist. Eines Tages steht sie dem geheimnisvollen Finn gegenüber, der eine Sehnsucht in ihr weckt, der sie nicht entkommen kann. Immer wieder begegnen sich die beiden, ohne zu wissen, was sie in Wirklichkeit verbindet. Bis Caitlins Erbe zu erwachen beginnt und sie erkennt, dass es mehr auf dieser Welt gibt, als sie ahnt...

Riordan, Rick: Magnus Chase - Das Schwert des Sommers / Rick Riordan. Aus dem Englischen von Gabriele Haefs. - Hamburg : Carlsen, 2016. - 557 Seiten. - (Magnus Chase ; 1) Magnus Chase, obdachloser Göttersohn, kämpft gegen Feuerriesen, sucht magische Schwerter und versucht die 9 Welten vor dem Untergang zu retten. Action, Abenteuer, Spannung und viele witzige Dialoge machen den neuen Riordan Band zum puren Lesevergnügen für Fantasyfans ab 12 Jahre.

Suzuma, Tabitha: Broken : der Moment, in dem du fällst / Tabitha Suzuma. - Hamburg : Oetinger, 2016. - 381 S. ; 22 cm Matheo Walsh ist ein junger, sehr talentierter Turmspringer, der als Olympia-Hoffnung für ganz England gilt. Doch eines Morgens wacht er auf und nichts ist mehr, wie es war ... Ab 14.

Taschinski, Stefanie: Caspar und der Meister des Vergessens / Stefanie Taschinski. Mit Vignetten von Cornelia Haas. - Hamburg : Oetinger, 2016. - 285 S. : Ill. ; 22 cm Zuerst glaubt Caspar noch an einen bösen Traum. In der Neujahrsnacht verschwindet sein kleiner Bruder Till spurlos, und seine Eltern können sich von einem Moment auf den nächsten nicht mehr an ihren jüngsten Sohn erinnern. Caspar findet heraus, dass ein uralter Pakt hinter dem Ganzen steckt und Till mit einigen anderen Kindern gefangen gehalten wird. Wild entschlossen macht er sich auf die Suche und gelangt schließlich nach Memoria. Doch wenn er Till retten will, muss er nicht nur gegen den geheimnisumwobenen Meister kämpfen, sondern auch gegen das Vergessen ... Eine fantastische Geschichte über Freundschaft, Mut und die Kraft der Erinnerung. Ab 10

Zu früh, zu kalt, zu Montag : die coolsten Schüler- und Lehrersprüche / Katrin Fischer (Hrsg.). - Ravensburg : Ravensburger Buchverl., 2016. - 178 S. : Ill. ; 21 cm. - (Ravensburger Taschenbuch ; 53138) Hunderte von coolen und frustigen Lehrer - und Schülersprüchen, abwegigen Antworten auf Fragen zum Unterrichtsstoff, peinlichen Ausrutschern und dummen Ausreden.