SAK-Valentinsrosen 2017

Unter dem Motto "Freude bereiten - Liebe verbreiten" startete der SAK am Montag, den 13. Februar, die jährliche Valentinsrosenaktion. Dieses Event hatte schon eine Woche früher begonnen, in der wir kleine Herzchen verkauften, auf die man den Namen, sowie einen kleinen Spruch für die Person, die man mit einer Rose beschenken möchte, schreiben konnte. Diese wurden im Laufe der Woche eingesammelt.

Am Montag wurde der SAK-Raum in der ersten Stunde zu einem Rosenmeer: wir machten uns daran, die Herzen nach Klasse und Name zu sortieren sowie die fast 180 Rosen an die Herzchen zu binden. Als das geschehen war, liefen wir durch die Klassen und überreichten den glücklichen Schülern und Lehrern ihre zugeschickten Röschen. Das Freudenfunkeln in den Augen der Beschenkten war nicht zu übersehen. Wir freuen uns schon darauf, nächstes Jahr wieder in die Rolle des Amors schlüpfen zu dürfen… (Marisa Ullmayer für den SAK)

Bildergalerie