Konzert der RNG Bigband

Am Montag, den 3. April um 19.30 spielen Schülerinnen und Schüler des Rupert-Neß-Gymnasiums wieder für alle Jazzfreunde im C-Bau der Schule auf.

Die RNG-Bigband unter der Leitung von Musiklehrer Frank Steymann ist eine Arbeitsgemeinschaft, die sich jedes Schuljahr in einer neuen Formation zusammenfindet. Mit großer Spielfreudepräsentiert die Band ein weites stilistisches Spektrum: Das Programm kommt dieses Jahr sehr funk- und rockorientiert daher. Entspannte Latingrooves und Swingstandards runden das vielseitige Repertoire ab. Präzises Satzspiel und virtuose Solisten zeichnen die Band gleichermaßen aus.

Am Donnerstag, den 06.04 gibt es eine rockige Reise durch die Galaxis - ein Konzert der Musikprofilklassen.

Der Eintritt ist bei beiden Konzerten frei, Spenden sind willkommen.